Regio

/Tag:Regio

Stadtführung mit Flüchtlingen

Am 8. März sollte der nachmittägliche Deutschunterricht für einige Würzburger Flüchtlinge einmal anders als sonst stattfinden – nämlich im Rahmen einer Stadtführung, die durch die Würzburger Gästeführer e.V. durchgeführt [...]

Treffen mit der IHK Würzburg-Schweinfurt

Am Montag, den 7.12.2015, haben sich mehrere Mitglieder beider Projektgruppen mit Prof. Dr. Pibernik und zwei Mitarbeitern der IHK Würzburg-Schweinfurt getroffen. Dabei ging es darum, eine Basis für eine [...]

Einzelschicksale außergewöhnlicher Menschen II

Heute hatten wir ein sehr interessantes Interview mit A., einem 21-jährigen Flüchtling aus Syrien, der bereits seit September 2014 in Deutschland lebt. A. ist ein netter junger Mann, der [...]

Beschäftigung von Flüchtlingen

Mit dem Projekt „Integrai.de“ und im spezielleren dem Unterprojekt Regio soll den Flüchtlingen, die in Deutschland ankommen, schneller die Möglichkeit geboten werden, einen Zugang zum regionalen Arbeitsmarkt in Würzburg [...]

Einzelschicksale außergewöhnlicher Menschen I

Jeden Montagabend findet in der Gemeinschaftsunterkunft (GU) im Würzburger Stadtteil Dürrbachau eine spannende Zusammenkunft verschiedener Nationen statt. Es ist lebhaft, aufregend, spannend und herzlich, dieses Heimcafé im Dürrbachtal. Mit [...]

Projektbeschreibung

Deutschland erlebt aktuell einen enormen und nach wie vor ansteigenden Zustrom von Flüchtlingen aus verschiedenen Krisenregionen der Welt. Im Jahr 2015 werden nach Schätzungen 1,5 Mio. Flüchtlinge nach Deutschland [...]

aktuelle keine Veranstaltungen terminiert